Deichstadtvolleys VCN 77 VC Neuwied '77
2. Bundesliga

LAF Sinzig LAF Sinzig
3. Liga Süd

DVV - eMagazine

FWD FWD Anerkannte Einsatzstellen

Mannschaft Spiele Siege Sätze Punkte
1 TV sebamed Bad SalzigTV sebamed Bad Salzig 3 3 6:0 9
2 TV RemagenTV Remagen 3 2 4:2 6
3 SSG EtzbachSSG Etzbach 3 1 2:4 3
4 TuS AsbachTuS Asbach 3 0 0:6 0

Tabellendarstellung: kurz mittel vollständig

aktuelle Spiele

Datum # Team 1 Team 2 Ort / Ergebnis Schiedsger.
So, 17.12.17 11:00 7 TV Remagen SSG Etzbach GroßsporthalleGroßsporthalle - Spieldetails
So, 17.12.17 11:00 8 TuS Asbach TV sebamed Bad Salzig GroßsporthalleGroßsporthalle - Spieldetails
So, 17.12.17 11:00 9 TV sebamed Bad Salzig SSG Etzbach GroßsporthalleGroßsporthalle - Spieldetails
So, 17.12.17 11:00 10 TuS Asbach TV Remagen GroßsporthalleGroßsporthalle - Spieldetails
So, 17.12.17 11:00 11 TuS Asbach SSG Etzbach GroßsporthalleGroßsporthalle - Spieldetails
So, 17.12.17 11:00 12 TV sebamed Bad Salzig TV Remagen GroßsporthalleGroßsporthalle - Spieldetails
Spiele zwischen Dienstag, 12. Dezember 2017 und Sonntag, 17. Dezember 2017
letzte Änderung: Donnerstag, 16. November 2017

Tabellenverlauf

Mannschaft

VVR U14 Termine, Teilnehmer

VVR: U14

Bei der weiblichen U14 finden 3.Spieltage Jeder gegen Jeden hin-und Rückrunde statt

Teilnehmer: LAF Sinzig, SC Ransbach Baumbach, SpVgg Burgbrohl, VC Neuwied 1, SV Gonzerath, TV Lützel, TV Vallendar, VC Neuwied 2

1. Spieltag 05.11.2017 Ausrichter: LAF Sinzig HÖ 10:00 SB 11:00

2. Spieltag 16.12.2017 Ausrichter: SpVgg Burgbrohl HÖ 10:00 SB 11:00

3.Spieltag 04.02.2018 Ausrichter: VC Neuwied. HÖ 10:00 SB 11:00

Der Ausrichter lädt die Teilnehmer schriftlich ein; eine Kopie der Einladung bitte an die Geschäftstelle senden.

Der Rheinlandmeister 1 Platzierter und der Vize 2.Plazierte sind für die VVRP Endrunde qualifiziert.

Bei der männlichen U14 finden 2 Vorrunden-Spieltage in 1 Gruppe statt.

Teilnehmer: SSG Etzbach, TV Remagen, TV sebamed Bad Salzig, TuS Asbach

1. Spieltag 04.11.2017 Ausrichter: TuS Asbach HÖ 10:00 SB 11:00

2. Spieltag 17.12.2017 Ausrichter: SSG Etzbach HÖ 10:00 SB 11:00

Der Ausrichter lädt die Teilnehmer schriftlich ein, eine Kopie der Einladung bitte an die Geschäftstelle senden.

Alle qualifizieren sich für die Endrunde am 03.02.2018 Ausrichter:TV sebamed Bad Salzig HÖ 10:00 SB 11:00

In der Endrunde spielt jeder gegen jeden.

Der Rheinlandmeister und der Vize sind für die VVRP Endrunde qualifiziert.

18.10.2017 21:26

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
keine Daten vorhanden