Deichstadtvolleys VCN 77 VC Neuwied '77
2. Bundesliga

LAF Sinzig LAF Sinzig
3. Liga Süd

DVV - eMagazine

FWD FWD Anerkannte Einsatzstellen

FWD VVRP Pokal

Ballschule Lahnstein

VVR: News

VC Lahnstein startet Jugendarbeit: „Von 0 auf 100 in 25 Monaten“

Der Verein berichtet über die Erfolgsgeschichte der Ballschule Lahnstein

 

Seit Jahren schon sind wir, der VC Lahnstein, eine der stärksten Volleyballmannschaften in Rheinland-Pfalz. Dies ist auch unser großes Ziel im Bereich der Kinder-  und Jugendarbeit. Dafür haben wir Ende 2015 den Grundstein erfolgreich gelegt.

Nach langem Suchen haben Rafael Heilscher und Jens Müller für unseren Verein ein perfektes Modell in der Heidelberger Ballschule von Professor Roth, der dieses Konzept sportwissenschaftlich an der Heidelberger Universität entwickelt hat, gefunden.

Die Kinder- und Jugendarbeit setzt sich bei uns aus zwei Säulen zusammen, der allgemeinen Ballschule und dem spezifischen Volleyballtraining. Im Alter von drei bis zehn Jahren lernen die Kinder den Umgang mit Bällen, bilden ihre koordinativen Fähigkeiten aus und lernen gemeinsam Sport zu treiben. Ab einem Alter von neun bis zehn Jahren beginnt der Übergang zum Volleyballtraining.

Nach erfolgreichen Fortbildungen startete Ende 2015 der erste Ballschulkurs in Lahnstein.
Es dauerte nicht lange und der Kurs war bis auf den letzten Platz gefüllt. Weitere Interessenten   mussten vertröstet werden. Der Ansturm zeigte uns, dass genau so etwas für Kinder gefehlt hat. Jede Woche bewegen die Kinder sich hüpfend, kriechend, rennend mit oder ohne Ball mit Spaß und Begeisterung durch die Halle. Sie lernen neue Freunde kennen, lernen gemeinsam zu spielen, sich gegenseitig zu helfen und entwickeln ihr Selbstbewusstsein. Das erfolgreiche Konzept ist bis heute auf fünf Kurse und 100 sportbegeisterten Kindern angewachsen. Die meisten Kurse leiten der Oberliga-Spielertrainer Rafael Heilscher und Oberligaspieler Jens Müller. Weitere sportbegeisterte Trainer haben sich schon gefunden, die uns tatkräftig unterstützen. Trotzdem sind wir immer auf der Suche nach weiteren engagierten Trainern.

Trainingszeiten:

Mini-Ballschule

3- bis 4-jährige Mädchen und Jungen (Jahrgang 2014)              freitags 15-16 Uhr

4- bis 5-jährige Mädchen und Jungen (Jahrgang 2013)              donnerstags 16-17 Uhr

5- bis 6-jährige Mädchen und Jungen (Jahrgang 2012)              freitags 16-17 Uhr

Ballschul-ABC

6- bis 8-jährige Mädchen und Jungen (Jahrgang 2010/11)       donnerstags 17-18 Uhr

8- bis 10-jährige Mädchen und Jungen (Jahrgang 2008-10)     freitags 17-18 Uhr

Genauere Informationen (Trainingsort, Trainer, Konzept, etc.) und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme finden Sie unter www.ballschule-lahnstein.de.

Damit soll natürlich noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht sein. Für die Ältesten der Ballschule wird bald zusätzlich noch eine Volleyballstunde hinzukommen, die natürlich auch für alle volleyballbegeisterten Kinder offensteht. Des Weiteren wird im kommenden Schuljahr ein weiterer Kurs für die zukünftigen Dreijährigen angeboten.

Nach jahrelanger Stagnation beim VC Lahnstein im Bereich Mitgliederzahlen und Jugendarbeit wurden innerhalb von gut zwei Jahren die Mitglieder mehr als verdoppelt und 100 Kinder in die Ballschule integriert. Durch die geballte Power sportverrückter Trainer und des Vorstandes wird diese Erfolgsgeschichte weitergehen und ist auf dem Weg in eine fantastische Zukunft.

veröffentlicht am Donnerstag, 8. März 2018 um 16:41; erstellt von Faas, Thorsten
letzte Änderung: 20.03.18 11:05