BFS - Mixed - Startseite - allgemeine Artikel


Dem Aufbau und Erhalt sowie die Planung und Organisation des Volleyballsports außerhalb der in der Bundesspielordnung (BSO) festgelegten Pflicht-, Repräsentations- und Freundschaftsspiele verschreibt sich der Breiten- und Freizeitsport (BFS).

Volleyball überall, für jung und alt, Frauen und Männer, in den unterschiedlichsten Formen - dieses umfassende Ziel fasst der Deutsche Volleyball-Verband in die Formel "Volleyball für jedermann zu jeder Zeit".


Weitere Infos zum BFS Geschehen im Bezirk Rheinland (VVR) gibt es auf den
hier untergeordneten Seiten oder beim BFS-Wart (bfs[at]vv-rheinland.de).

Jäger aus Landau sind RLP-Mixed-Meister, Lahnstein Vize

VVRP | VVRP: BFS-Mixed
   

HSV Landau „Jäger des verlorenen Satzes“ gewinnt Landesmeisterschaft Mixed

Am 16. Juni 2024 fanden in Mainz-Kostheim die BFS-Mixed-Meisterschaften des VVRP statt. Es trafen sich die 10 besten Mixed-Mannschaften der Bezirke (VVR 4 Teams, VVP und VVRh je 3), um den Landesmeister Mixed 2023/24 auszuspielen. Nach 52 spannenden Sätzen stand mit den „Jägern des verlorenen Satzes“ vom HSV Landau der Sieger fest. Sie gewannen die Revanche des Vorjahresfinales gegen den Titelverteidiger VC Lahnstein knapp mit 29:27 und 25:23. Herzlichen Glückwunsch !

Beide Teams haben sich damit für den BFS-Cup Süd qualifiziert, der am 21./22.9.24 in Lahr (Südbaden) stattfindet. Der VVRheinland gewann die Punktwertung der Landesverbände mit 22 Punkten vor dem VVP (19) und dem VVRh (14). Er darf daher bei den Meisterschaften 2025 im Rheinland (Sonntag, 15.6.2025) vier Teams entsenden, die beiden anderen je drei.

  1. HSV Jäger Landau                          VVP
  2. VC Lahnstein                                  VVR
  3. Gummibären TV Niederlahnstein   VVR
  4. HSV Landau Hinters Netz              VVP
  5. TSV Schott Mainz                          VVRh
  6. TV Kostheim 2                               VVRh
  7. Trimmelter SV 1                             VVR
  8. MTV 1817 Mainz                           VVRh
  9. TV Remagen                                   VVR

(außer Konkurrenz: CVJM Birkenheide      VVP)

alle Ergebnisse hier:  20240616-vvrp-bfs-landesmeisterschaft-ergebnisse.pdf

Ein herzliches „Dankeschön“ an den Ausrichter, den TV Kostheim.

Hans Gawliczek ,   BFS-Wart VVRP

Jäger des verlorenen Satzes Landau

VC Lahnstein

17.06.2024 16:16

Mixed RLP-Meisterschaft am 16.Juni in MZ-Kostheim

VVRP | VVRP: BFS-Mixed

Termin: Sonntag, 16. Juni 2024, Ort: 55246 Mainz-Kostheim, Wilhelm-Leuschner-Halle, Waldhofstr. 11

HÖ 8.30, Begrüßung 9.00, Besprechung und Auslosung 9.00; Spielbeginn 10.00, Finale ca. 18.20, Sieger- und Platzierungs-Ehrung 19.30 Uhr (Urkunden und Preise für alle).

  • 3 Teams vom VVP: HSV Landau "Jäger" (Meister), CVJM Birkenheide-Maxdorf, HSV Landau "Hinters Netz" - ein 4. Team konnte leider nicht gemeldet werden
  • 4 vom VVR:  TV Niederlahnstein "Gummibären" (Meister), VC Lahnstein, Trimmelter SV, TV Remagen (Nachrücker statt der Pfalz)
  • 3 vom VVRh: MTV Mainz (Meister), TSV Schott Mainz, TV Kostheim 2 (Ausrichter, vielen Dank !)

Der Modus ist derselbe wie letztes Jahr: 10 Teams spielen in 2 Gruppen in der Vorrunde (4 Spiele für jeden, 8 kurze Sätze ab 7:7), in der Endrunde danach folgen die Halbfinals "über Kreuz" und die anderen Platzierungsspiele gegen den Gleichplatzierten der anderen Gruppe (alle Spiele je 2 normale Gewinn-Sätze ab 0:0, 3. Satz bis 15); das Spiel um Platz 3/4 ist nur 1 normaler Satz bis 25. 

Die "Jäger" Landau (Meister VVP) spielen in Gruppe A, in der Gruppe B sind die Meister aus dem Rheinland (Niederlahnstein) und Rheinhessen (MTV Mainz), alle anderen werden so zugelost, dass keine 3 Teams desselben Landesverbandes in derselben Gruppe sein können.

Im 1. Anhang findet ihr den Spielplan in "kleiner" Form auf 1 Blatt zum Selbstausdrucken. Eine "größere" Version wird in der Halle ausgehängt.

Jedes Team ist in der Vorrunde 2x Schiedsgericht in der anderen Gruppe und hat 1x Pause. Kein Team spielt 3x hintereinander.

Im 2. Anhang steht die Meldeliste, die ihr am Spieltag mitbringt. Erst dort müssen auch die Unterschriften aller Spieler/innen stehen. Bitte am Spieltag gleich vor dem 1. Spiel auf den Spielberichtsbögen (Gr. A auf Tisch 1, Gr. B auf Tisch 3) die Spieler/innen eintragen, die an diesem Tag tatsächlich dabei sind. Ausgeliehene Spieler/innen sind nur mit Einverständnis aller Teams der gleichen Gruppe gestattet und müssen auf dem Spielberichtsbogen eingetragen werden. Aktive Spieler/innen der Saison 23/24 sind nicht erlaubt. Wir verzichten dieses Jahr darauf, diese Meldeliste von den BFS-Warten der Landesverbände bestätigen zu lassen; wir vertrauen auf euch, dass ihr die Meldeliste korrekt ausfüllt und alle Spieler/innen spielberechtigt sind.

Wir haben die "Vorjahres-Wertung" schon letztes Jahr geändert/vereinfacht/verbessert. Sie ist maßgeblich für verschiedene Entscheidungen im kommenden Jahr 2025 (z.B. 4. Team). Neu: die Punkte der besten 3 Teams eines Landesverbandes werden einfach addiert. Sie steht auch auf der homepage des VVRP.

Außerdem ist es dieses Jahr wieder gestattet, während eines Satzes einen gleichzeitigen Wechsel Mann/Frau und Frau/Mann ("über Kreuz") vorzunehmen. Dies ist auch beim darauffolgenden BFS-Cup Süd so, für den sich die beiden Ersten unseres Turnieres qualifizieren. Er findet am 21./22.9.24 in Lahr (Südbaden) statt.

Für Essen und Trinken sorgt der TV Kostheim 2 (Ausrichter, vielen Dank!), bitte eigene Bälle mitbringen. Einheitliche Kleidung ist erwünscht. Das Startgeld beträgt 20,- € und ist am Spieltag zu entrichten.

24.03.2024 18:49

35. Mixed Rheinlandmeisterschaften - Endrundenturniere

VVRP | VVR: BFS-Mixed

Hier findet ihr die Gruppeneinteilungen der A und B ERTs und später die Ergebnisse.
35. RMM , Saison 2023 / 2024

A-Endrunde: Die Gummibären TVN haben sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft am 16. Juni 2024 im Bezirk VVRh qualifiziert.

21.04.2024 20:22

VVR-BFS-Mixed-Jahresgespräch 2023

VVRP | VVR: BFS-Mixed

Bericht zum Jahresgespräch 2023 (9.09. - Online)

Am 9.09.2022 traffen sich einige Mannschaftsverantwortliche zu einem Teams Online Meeting.
Die Themen sind überschaubar und hier kurz zusammen gefasst.
In Klammern je der Verweis auf das anhängende PDF/Seite zu mehr Details.

Seite 5-6: DVV / VVR News

Seite 7-10: Rückblick Saison 21/22

Seite 11-13: Anträge
- Verkürzung der Veto Frist auf 2 Wochen --> angenommen
- Regelung für Absage von VRTs --> abgelehnt
- Rücknahme der Landesmeisterschaft Qualifizierungsregel --> abgelehnt

Seite 17: Situation Schiedsrichterwesen
Zum Zeitpunkt des Jahresgespräches war noch nicht absehbar, wie sich das Schiedsrichterwesen weiter entwickelt:
Die Lizenzpflicht ist daher für 23/24 im BFS Bereich weiterhin ausgesetzt. Das Thema wird beim Jahresgespräch 2024 wieder aufgenommen.

Seite 19-21: Ligeneinteilung 22/23
Durch das kurzfristige Zurücktreten einer Mannschaft vom TV Nierderlahnstein hat die Rhein A Liga nur 11 Teams.

Seite 27-28: Jahresplanung VVR Termine wurde bestätigt

Danke an alle Anwesenden für die Teilnahme und den regen Gedankenaustausch.
Der VVR BFS Ausschuss wünscht eine schöne Saison

19.03.2024 09:08

34. Mixed Rheinlandmeisterschaften - Endrundenturniere

VVRP | VVR: BFS-Mixed

Hier findet ihr die Gruppeneinteilungen der A und B ERTs und später die Ergebnisse.
34. RMM , Saison 2022 / 2023

A-Endrunde: Die Gummibären TVN haben sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft am 14. Mai 2023 im Bezirk VVP qualifiziert.

29.02.2024 09:59

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Mannschaften überregional